Objekt des Monats

aus dem Museum der Sternwarte Kremsmünster

November 1997


TEM Die Mikroskopröhre von Elmiskop I wird gereinigt und montiert
Inv. Nr.: 18102204

Foto: Paul Ertl 1997-04-25


Elektronenmikroskop

Seit April dieses Jahres hat das Physikalische Kabinett der Sternwarte Kremsmünster ein altes Transmissionselektronenmikroskop als Ausstellungsobjekt. Es handelt sich dabei um ein "Elmiskop I" von Siemens & Halske, das im Jahre 1958 in Betrieb genommen wurde. Wir haben das komplette Gerät zusammen mit vielen Zusatzteilen über Vermittlung von Prof. Hans Adam (1925-2013) von Herrn Doz. Dr. Peter Simonsberger (1938-2015) als Geschenk bekommen.

Auf Grund des hohen Gewichtes und um den Gesamtaspekt des Physikalischen Kabinettes nicht zu stören, wurde das Gerät im Eingangsbereich des Erdgeschoßes aufgestellt. Der Stromversorgungsteil kam ins Depot. Aus der Fülle der erhaltenen Einzelteile war es möglich, eine weitere komplette Mikroskopröhre samt der Bedienungskonsole (Inv. Nr.: 12012605) in einer Fensternische des Physikalischen Kabinettes auszustellen.


Zurück zur Homepage

Objekte der letzten Monate

(c) P. Amand Kraml, 97-11-02
Letzte Änderung: 2018-11-02